Liebe Kinder und Eltern und betreuende Personen,

 

leider muss ich systembedingt aufhören. Wenn alles klappt, wie geplant, bin ich bis zu Weihnachten in der Praxis. Die Praxis wird aber von dem sehr kompetenten Dr. med. Karl Nißler (Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Kinderpulmologie) weitergeführt.

 

Mein Herz ist gefüllt von Dankbarkeit, dass ich an der Entwicklung Ihrer Kinder teilhaben durfte. 

 

Wenn möglich geben wir einen Anstoß zur Heilung, jedoch wird das Meiste von Ihnen zum Gesunden gemacht. 

 

Zum Glück sind manche Kinder so gesegnet, dass sie kaum „krank“ werden. Eine toxin-arme Umwelt hat sicher auch einen Einfluss.  

 

 

Liebe Grüße

 

Ihr André Braun

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinder- und Jugendarztpraxis